Mittwoch, 14. November 2012

Hamlet-Plakate

Aufgabe im Kurs "Einführung in die Illustration": Theaterplakate zu Shakespeare's Hamlet illustrieren und gestalten.

Ich habe zwei völlig unterschiedliche Ansätze verfolgt, aus denen am Ende diese beiden Plakate entstanden sind:



Mich würde mal interessieren, welches davon jetzt mehr Leute ansprechen würde. Hier auch mal als Zugabe einige Skizzen ganz vom Anfang des Entwicklungsprozesses:





Kommentare:

  1. Da ich Hamlet nicht gelesen hab und auch den Inhalt gar nicht wirklich kenne, fällt mir eine Bewertung der Plakate schwer. Sehen beide gut aus :-D
    Hast du es gelesen?

    Spontan fand ich noch Entwurf 36 ganz gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs mir auch nicht komplett reingezogen. Nur einige Schlüsselstellen.
      Der Prof fand den Entwurf mit der Karte deutlich besser, allerdings hab ich den anderen auch nochmal überarbeitet und er hat's noch nicht gesehen.

      Entwurf 36 war laut Prof scheiße, weil HAM LET getrennt wird. Und weil "keine Ideen - Banderolen reinbauen!" :D

      Löschen